Mylockscreen App installieren und Geld verdienen meine 1. Erfahrungen

Screenshot_2015-11-08-22-54-59So endlich mal wieder ein neuer Artikel hier auf der Seite! Ich habe seit ein paar Wochen die App MyLockscreen im Einsatz und teste diese auf Funktion und die Möglichkeit damit Geld mit dem Smartphone zu verdienen.

Hier mal meine ersten Eindrücke zur App und wie man damit Geld verdienen kann.
Wer es selber ausprobieren möchte kann sich diese im Google Playstore herunterladen und auf seinem Android Smartphone installieren. Du findest die unter MyLocksreen App, die Installation ist wie gewohnt ganz einfach. Herunterladen und schon installiert sich diese von alleine auf dem Smartphone.

Wie kann man mit MyLockscreen Geld verdienen?

Screenshot_2015-11-08-23-01-54Das Prinzip ist ganz einfach, die App blendet im Sperrbildschirm deines Smartphone Werbung ein. Das sind Anzeigen verschiedener Unternehmen, bisher hatte ich da auch nur seriöse Angebote auf dem Bildschirm. Man muss sich also keine Sorgen machen das es da Werbung aus zwielichtigen Ecken des Internets gibt.
Die Werbeanzeigen bleiben solang sichtbar bis man den Sperrbildschirm entsperrt und zu seinem normalen Homescreen zurückkehrt. Bisher gab es da auch keine Schwierigkeiten bei meinem Samsung Galaxy Note4.
Für jede Werbeeinblendung bekommt man eine Vergütung, diese wird dann gezählt sobald man den Sperrbildschirm wieder entsperrt hat.

Was kann man mit der App verdienen?

Screenshot_2015-11-08-23-00-27Eins gleich mal vorneweg, reich wird man damit sicher nicht, doch wer sich ein wenig engagiert und ein paar Freunde für diese App begeistern kann der kann damit schon ein kleines Taschengeld zusätzlich verdienen.
Für jede Werbeeinblendung gibt es eine Vergütung in Höhe von 0,1cent/Werbeanzeige, das ist ja nicht sehr viel. Doch über den Tag kann sich das dann doch summieren. Leider werden pro Tag nur bis zu 60 Werbeeinblendungen vergütet. Wer diese maximale Anzahl erreicht schafft so dann auch nur 6 Cent Verdienst am Tag. Bei 30 Tagen im Monat macht das ein maximales Einkommen das mit der App generiert werden kann in Höhe von 1,80 Euro.
Jetzt wirst du sicher denken das lohnt sich doch nicht für mich. Ich kann dir nur sagen, doch! Da du im Prinzip nichts anderes machst als bisher hast du keinerlei Mehraufwand und bekommst dafür auch noch Geld.

Es gibt aber mehrere Möglichkeiten mit denen man seinen Verdienst um eine Vielfaches steigern kann und auch hier eigentlich kaum einen Mehraufwand hat. Es gibt bei MyLockscreen ein Credits-Stufenplan, je mehr Credits man gesammelt hat um so höher steigt man da in verschiedene Levels auf.
Je höher das Level ist um so höher steigt dann auch die Werbekostenvergütung. Wer es zum Beispiel ins Level 4 schafft der bekommt dann pro Werbeeinblendung 0,4Cent das ist das vierfache an Bezahlung und damit kann man seine Einnahmen schon erheblich steigern.

Wie sammle ich Credits um meine Einnahmen zu steigern?

Screenshot_2015-11-08-23-02-07Es gibt zum einen die Möglichkeit Freund zur App einzuladen, dazu gibt es in der App einen Menüpunkt. in dem man mehrere Möglichkeiten hat diese zu kontaktieren. Das geht per Email, Whatsapp oder Facebook. Für jeden geworbenen Freund bekommt man 10% seiner Credits auf sein Konto gutgeschrieben.
Wer viele Freunde hat und diese dazu bewegen kann sich die App zu installieren wird so auch schnell in ein höheres Level aufsteigen und schon bald auch viel mehr Geld mit der App verdienen.

Zusätzlich kann man aber auch über eine weiteren Menüpunkt Apps ausprobieren und so seine Credits aufbauen. Dazu installiert man je nach Anbieter eine App und probiert diese dann aus. Es gibt dort immer Angaben was man beachten muss um. bei Spielen muss man diese meistens kurz anspielen um da den Bonus zu bekommen.
Wer zeit hat kann so mal schnell eine Menge Credits sammeln und in das nächste Level aufsteigen, Was dann auch schnell für höhere Einnahmen sorgt.

Credits-Stufenplan:Screenshot_2015-11-08-23-04-08
0 Credits –> Level 1
1000 Credits –> Level 2
2000 Credits –> Level 3
3000 Credits –> Level 4

Für jede weiteren 1000 Credits geht es immer eine Stufe höher! Leider bleiben nicht alle Credist für immer erhalten. Wäre auch zu einfach da dann ein hohes Level zu erreichen und dann richtig Geld zu verdienen. Doch wer am Ball bleibt hat immer eine gewisse Stufe die er halten kann. Die gesammelten Credits haben eine Gültigkeit von jeweils 90 Tagen, am 91 Tag verfallen dann diese! Wer ein wenig darauf achtet das er da dann auch nicht in ein tieferes Level abrutscht kann seine Einnahmen aber recht stabil halten. Einfach wieder ein paar Freunde werben oder ein paar Apps ausprobieren und man belibt da wo man steht.

Wie bekomme ich meinen Verdienst ausbezahlt?

Screenshot_2015-11-08-23-03-26Bei der Installation und Anmeldung zu MyLockscreen muss man sich entscheiden ob man seinen Verdienst per Banküberweisung oder auf ein bestehendes Paypalkonto ausbezahlt haben möchte. Das sollte jeder für sich selber entscheiden. Ich habe mich für Paypal entschieden, es muss ja nicht jeder meine Bankverbindung kennen.

Wann wird mein Guthaben ausbezahlt?

Laut MyLockscreen werden die erzielten Guthaben ab einer Summe von 3.- Euro auf das ausgewählte Konto ausgezahlt. Ich habe diesen Wert leider noch nicht erreicht da ich die App bisher nur installiert habe und dadurch noch im untersten Level bin und nur die Minimalvergütung erhalte.
Vermutlich im Laufe des Monats werde ich aber meine erste Auszahlung erhalten und euch dann hier berichten ob das auch wirklich alles so funktioniert hat wie man es dort auf der Seite vorgibt.

 

Fazit:

Bisher funktioniert die App ohne Probleme und liefert zahlreiche Werbeeinblendungen aus. Es gibt ständig Updates der App die auch ohne weitere Probleme ausgeführt werden. Wer sich mal die Bewertungen dort auf der Seite zur App im Google Playstore durchliest wird viele Positive Meinungen lesen. Auf negative Bewertungen wird schnell reagiert, hierbei sind das meistens Sachen die auf Updates zurückzuführen sind. Die Macher der App reagieren schnell auf Anfragen und helfen den Nutzern innerhalb kurzer Zeit.

Bisher kann ich diese App jedem empfehlen der sein Smartphone zur Geldmaschine machen möchte und ohne großes Zutun ein paar Euro im Monat verdienen möchte!

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. Nicole Gilleßen sagt:

    Ich kann es zur Zeit nicht mehr nutzen weil ich ein update machen soll…aber Wie bitte ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.